Kontakt
Engelbert Sauer
Schwitter Weg 16
58706 Menden
Homepage:www.sauer-shk.de
Telefon:02373 10142
Fax:02373 389944

Über uns

Bildschöne Tapeten

Für noch mehr Hyggegefühl im Bad

Tapeten im Badezimmer werden immer beliebter. Sie ma­chen das Bad wohnlich, sind dekorativ und sor­gen für er­fri­schen­de Kontraste. Doch nicht jede Tapete eig­net sich fürs Bad. Vinyl-, Vlies- und Glas­fa­ser­ta­peten gelten als besonders was­ser­re­sis­tent. Beim Tapezieren in Feucht­räu­men soll­ten sie daher stets erste Wahl sein.

Bevor Sie sich für eine davon entscheiden, sollten Sie die Rahmenbedingungen für Ihr Badezimmer abklopfen und bedenken: Wie groß ist Ihr Bad, wie viele Familienmitglieder duschen täglich darin, gibt es Fenster oder andere Belüftungsmöglichkeiten? Wenn Sie die Antworten auf diese Fragen im Hin­ter­kopf bewahren, werden Sie sicher die am besten ge­eig­ne­te Tapete für Ihr Bad finden. Wir stel­len Ihnen schon mal drei Anwärter vor:

Vinyltapeten erleben gerade ein Comeback. Her­ge­stellt werden sie meist aus Papier oder Vlies und Vi­nyl. Aufgrund ihrer Beschichtung sind sie re­sis­tent gegen Feuchtigkeit, robust, scheu­er­be­stän­dig und lassen sich ohne Probleme feucht reinigen.

Für Vliestapeten werden Zellulose und Textilfasern zu einer Oberfläche verarbeitet, die besonders form­sta­bil, reißfest, widerstandsfähig und was­ser­fest ist. Letztere Eigenschaft lässt sich durch einen Schutzanstrich noch verstärken. Ganz großer Plus­punkt der Vliestapete: Sie lässt sich einfach an­brin­gen und wieder entfernen.

Glasfasertapeten bestehen aus super feinen Glas­fa­sern, die miteinander verwoben werden. Das macht die Tapete äußerst strapazierfähig, langlebig und abwaschbar. Verbunden mit einem Po­ly­u­re­than­an­strich wird die Glasfasertapete vollkommen unanfällig gegen Schimmel und ist somit prä­des­ti­niert für den Einsatz in Feuchträumen.

Entdecken Sie die Bäder der Japandi-Badserie VÉO YUNA

Großzügiges Lounge-Bad

TREND MIT WOW-EFFEKT.
FREISTEHENDE BADEWANNE MIT STANDARMATUR

Kleines Bad

ZUKUNFTSTHEMA KOMPAKTES WOHNEN

Skandi-Bad

SCHÖN IM DUETT.HOLZ UND FLIESENAUS FEINSTEINZEUG

Gäste-WC

OB HELL ODER DUNKEL, MASSIV ODER FURNIERT. HOLZ MACHT WOHNLICH

Schwarzes Bad

DUSCHEN UND BADENAUF EINER EBENE

Familienbad

ENTSPANNEN IM GRÜNEN

Wohnbad

DIE GRENZEN ZWISCHEN WOHNRAUM UND BAD VERSCHWIMMEN

mehr Einrichtungstipps

Ba­de­zim­mer im Ja­pan­di-Stil ein­rich­ten

6 Tipps, wie Sie ihr Ba­de­zim­mer im Japandi-Stil einrichten

Tapeten im Bad

Bildschöne Tapeten: Für noch mehr Hyggegefühl im Bad

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang